fbpx

20 Frisuren die Frauen über 50 mit einem runden Gesicht jung wirken lassen

Man sagt “die Jugend wird an die Jungen verschwendet” und wenn es um Haare bei Frauen ab 50 geht, scheint da tatsächlich etwas dran zu sein. Wenn wir an einem Punkt in unserem Leben angekommen sind, an dem wir glauben unsere Mähne gebändigt zu haben, beginnen sich unsere Haare schon wieder zu verändern. Mit zunehmendem Alter durchläuft auch das Haar Phasen des Alterns und verliert unter anderem sein Pigment, was zu grauem Haar führt. Die Textur kann sich hin zu grob und drahtig verändern. Darüber hinaus wird das Haar meistens auch noch dünner.
Dies können für sich alleine schon ziemlich herausfordernde Haarprobleme sein. Wie gewinnt man nun den Kampf gegen die eigenen Haare? Die Haare zu färben ist eine tolle Möglichkeit, Tiefe, Dimension und Glanz wiederherzustellen. Es kann einem buchstäblich Jahre aus dem Gesicht zaubern! Peppe deine Frisur z.B. mit einem kurzen, stufigen Schnitt auf, der runde Gesichter dünner wirken lässt und der dem Haar Volumen und Kraft verleiht und Frauen ab 50 sofort jünger aussehen lässt.

Suche dir auf jeden Fall einen Friseur, der sich mit Frisuren bei Frauen ab 50 auskennt und der dir mit seinem Können ein Stück deiner Jugend zurückbringen wird.

1. Der Blondinen-Blickfang-Bob

INSTAGRAM @ENCHANTEDSALON

Ein leichtes Volumen sieht besser aus als glatte Haare bei Frauen ab einem gewissen Alter. Es wird so der Eindruck von dichtem Haar vermittelt. Dieser asymmetrische Schnitt in Kinnlänge ist ein wunderbares Beispiel dafür.

2. Graue, luftige Stufen

INSTAGRAM @HAIR_BY_CLAUDIATIAT

Ein wirklich bezaubernden Schnitt, der vor allem Frauen ab 50 um Jahre jünger aussehen lässt. Mit einer Länge, die über die Schultern hinausgeht und einem kecken, seitlich geschwungenen Pony, schmeichelt diese Frisur ihrem runden Gesicht und lässt es länger wirken.

3. Verspielter “Stacked Bob”

INSTAGRAM @RHEARHEA1031

Hole noch mehr aus einem der beliebtesten und klassischsten Kurzhaarschnitte heraus, indem du ein paar natürliche Highlights hinzufügst, um ein strukturiertes, mehrdimensionales Ergebnis zu erzielen. Dieser Bob bedarf kaum Aufwand beim Stylen und ist super einfach in Schuss zu halten.

4. Romantische, lockere Hochsteckfrisur

Dieser exquisite und doch leicht zu frisiernder Stil passt perfekt für eine Hochzeit oder andere formelle Anlässe. Er hebt das Haar schön an und verleiht ihm dadurch Volumen.

5. Schulterlange Haare

INSTAGRAM @ANDREA_GILDEDFOX

Ein gestufter, mittellanger Schnitt mit Wellen ist eine schöne Möglichkeit, dem Haar mehr Fülle zu verleihen. Um ein rundes oder langes Gesicht auszugleichen würde sich ein kurzer Pony hier sehr gut eignen.

6. Gesicht umschmiegende Stufen

INSTAGRAM @HEXGIRLHAIR

Q&A mit der Stylistin dieser Frisur, Bailey Elizabeth
Hairstylistin im Japa Salon in Stillwater, MN

Wie würdest du diesen Look beschreiben?

Es ist ein sehr texturierter und subtiler, invertierter Bob. Sie hat relativ feines Haar, so dass es für sie normalerweise schwierig ist, Volumen in ihr Haar zu bekommen. Kurze, gestufte Stufen nach oben hin helfen dabei ebenso, wie die zusätzliche Textur durch den Rasiermesserschnitt.

Das Süßeste ist definitiv die Rückenseite ihres Schnittes. Ich liebe wie viel Textur man sehen kann, und es hilft wirklich, in einem kürzeren Stil wie ihrem etwas Bewegung zu erzeugen.

Hast du einen Ratschlag für jemanden, der diesen Schnitt in Betracht zieht?

Ich würde diesen Stil jemandem empfehlen, der sich vorstellen kann einiges an Haarprodukten zu verwenden! Haarspray oder Pomade für einen strukturierten Look und Produkte für mehr Volumen sind wirklich von Vorteil hier! Es ist definitiv essenziell für jemandem mit feinerem Haar solche Produkte zu verwenden, um diese Frisur gut aussehen zu lassen.

Insgesamt ist dieser Schnitt sehr einfach zu pflegen und instandzuhalten. Er ist perfekt für die Frau, die etwas trendiges sucht, dessen Styling man aber trotzdem leicht erlernen kann. Es ist ein wirklich großartiger Schnitt für jemanden mit einer breiten oder quadratischen Gesichtsform, da er hilft das Volumen außerhalb des Schläfenbereichs und nach oben hin aufzubauen, um das Gesicht schön schlank und länglich wirken zu lassen.

7. Blondes Haar mit langen Wellen

INSTAGRAM @FOREVERDEYOUNGHAIR

Q&A mit der Stylistin dieser Frisur, Heather Marie DeYoung
Inhaber / Stylistin bei Forever DeYoung in Edina, MN

Wie würdest du diesen Look beschreiben?

Dieser Look ist eine weiche, butterzarte Blondhaarfrisur. Das Beste an diesem Look ist die Art und Weise, wie das Licht auf die helleren Blondtöne trifft, was nicht nur ihre schönen Gesichtszüge hervorhebt, sondern auch großartige Bewegung erzeugt und den klassischen gestuften Langhaarschnitt schön zur Schau stellt.

Hast du einen Ratschlag für jemanden, der diesen Schnitt in Betracht zieht?

Dieser Stil ist ideal für diejenigen, die eine natürliche, pflegeleichte Farbe suchen, die ihren Lebensstil widerspiegelt. Meine Kundin auf dem Bild hier ist sehr aktiv und verbringt die Wintersaison im Süden. Sie wollte einen Look, der jugendlich aber altersgerecht ist und etwas, was sich schön auswächst. Nach diesen Wünschen habe ich die Vorderpartie leicht gelassen und Stufen die ihr Gesicht umrahmen eingebracht. So kann sie die Haare beim Sport zusammenbinden und dann ganz einfach mit ein paar Lockenwicklern oder einem Lockenstab eine Frisur zum Ausgehen stylen.

8. Schicker, abgerundeter Bob

INSTAGRAM @GIRL_WITH_THE_CURL_CURL_WITH_THE_CURL_.

Q&A mit der Stylistin dieser Frisur, Stephanie Siclari
Haarkünstlerin & Besitzerin vom SaSa Salon in Trumbull, CT

Wie würdest du diesen Look beschreiben?

Ich liebe diesen Look, weil er elegant und doch kantig ist. Es ist ein Undercut vom Haaransatz bis knapp unter den Ansatz des Kopfes, mit einem asymmetrischen Mikropony, das alles zusammengefasst in der Form eines klassischen Bobs. Die starken Linien betonen ihre Knochenstruktur und lenken die Aufmerksamkeit auf ihre Schönheit. Ich liebe die Verbindung von Farbe und Schnitt in diesem Look, weil er dadurch sowohl stark als auch weich wirkt.

Hast du einen Ratschlag für jemanden, der diesen Schnitt in Betracht zieht?

Dieser Schnitt eignet sich gut für Frauen mit einer dichten Haarstruktur, da es sich um einen Undercut handelt. Der asymmetrische Mikropony funktioniert großartig, um das Gesicht offen wirken zu lassen und die Augen zur Schau zu stellen. Dieser Haarschnitt ist vielseitig im Styling und kann gerade oder gelockt getragen werden. Es ist ein moderner Ansatz eines Klassikers.

9. Elegant welliger Bob

Q&A mit der Stylistin dieser Frisur, Laura Jarrell
Professionelle Coloristin im Regis Salon in Barboursville, WV

Wie würdest du diesen Look beschreiben?

Dieser Look ist spritzig und frech! Es ist ein Haarschnitt, der in jedem Stil getragen werden kann. Es kann lang und unauffällig oder kurz und dramatisch sein, sowie alles dazwischen. Dieser invertierte Bob kann umwerfend aussehen, egal ob gerade, wellig oder mit engen Locken! Mein Lieblingsstil ist aber wellig.

Diese Farbe finde ich das Beste am ganzen Look! Es ist toll, wenn Frau zum Grau steht und eine alte Farbe mit dem neuen Grau vermischt. Auch wenn das Herauswachsen von alter Farbe lang dauern kann, kann man währenddessen trotzdem gut aussehen und dabei sogar neues Entdecken. Die auf diesem Bild gezeigte Farbe ist ombré. Der Look ist perfekt für Personen, die nicht viel Zeit in eine Frisur investieren wollen. Nachdem das Blond aufgetragen wurde, kann die natürliche Farbe herauswachsen, bis die alte Farbe verschwunden ist, oder man lässt das Blond nachfärben. Meine Klientin (die zufällig meine Mutter ist) versucht, alle ihre alten gefärbten Haare loszuwerden und bald ihr ganzes natürliches Grau zu tragen. Viel länger wird sie dafür nicht mehr warten müssen!

Hast du einen Ratschlag für jemanden, der diesen Schnitt in Betracht zieht?

Ich denke jeder kann einen invertierten Bob tragen. Aber wenn man als Frau ab 50 ein runderes Gesicht hat, würde ich vorschlagen, die Länge vorne auf Kinnhöhe zu halten, denn so wird das Gesicht optisch verlängert. Hinten kannst du so kurz gehen, wie du willst! Das ist die Schönheit des invertierten Bobs, der mit vielen oder wenigen Schichten und beliebiger Länge erstaunlich toll aussehen kann! Die Grundlage für jeden Bob ist ein gutes Volumen. Ein gutes Volumenmousse oder Volumenspray kann hier Wunder bewirken.

Wenn du es kannst, wirst du mit einer Rundbürste während dem Haare trocknen, das beste Volumen und den besten Schwung erzielen können. Wenn du einen gewellten Look erzielen willst, würde ich einen Lockenstab verwenden und die Locken vom Haaransatz bis Ende ziehen, aber unten ca. 3cm frei lassen. Ich lasse die Locken erstmal so liegen und am Ende kann man die Locken dann mit den Fingern durchkämmen und so perfekte Strandlocken erhalten. Wenn du mit den Locken fertig bist, kannst du noch etwas Texturspray auftragen, um die Locken zu trennen und ihnen einen perfekt strubbeligen Look zu verleihen. Wenn du dann willst, dass der Look den ganzen Tag hält, nimm ein wenig Haarspray und schon bist du bereit für den Tag.

Selbst die geschäftigste Frau kann einen schönen Look mit Textur erreichen und dieser Bob lässt sich mit einem verspielten Dutt oder einem kleinen Clip schnell ganz oder halb hochstecken.

Ich hoffe, dieser Look hat jemanden dazu inspiriert, seinen Look zu ändern und seine natürlichen Strähnen leuchten zu lassen!

10. Jünger aussehen mit Lowlights

Q&A mit der Stylistin dieser Frisur, Danielle Parolisi
Master Hair Designerin bei Pure Aveda Salonspa in Mount Dora, FL

Wie würdest du diesen Look beschreiben?

Judy ist eine Geschäftsinhaberin und reist viel. Sie bat mich, etwas zu schaffen, das ihr ein junges und freies Gefühl verleiht. Sie will nicht, dass ihr Job bestimmt wie sie auszusehen hat. Dazu schuf ich unter ihrer blonden Balayage einen sanft rosa Peek-a-boo. Judy’s Haarschnitt hat eine schöne Schlüsselbeinlänge mit ein paar luftigen Stufen.

Hast du einen Ratschlag für jemanden, der diesen Schnitt in Betracht zieht?

Diesen Haarschnitt stylt man am besten mit nur einem Fön und einer Rundbürste. Ich ermutige alle meine Kunden, wenn sie auf meinem Stuhl sitzen, etwas Neues auszuprobieren. Alter ist nur eine Zahl und mit Zuversicht kannst du alles tragen was du nur möchtest!

11. Kurzes & strukturiertes, gewelltes Haar

INSTAGRAM @DHSCHORLEY

Q&A mit der Stylistin dieser Frisur Katie-Rose Kelly
Senior Stylistin bei Diamond Hair Studio in Chorley, Lancashire, UK

Wie würdest du diesen Look beschreiben und was magst du daran am liebsten?

Dieser Look ist ein kurzer, strukturierter Bob. Mein Highlight daran ist, dass er so pflegeleicht ist! Es ist ein Aufstehen-und-aus-dem-Haus-gehen Stil. Du musst nicht viel tun, damit er wirklich toll aussieht.

Bei wem würde dieser Look am besten aussehen?

Dieser Stil funktioniert bei jedem! Von Kunden mit feinerem Haar, die Volumen und Körper wollen, bis hin zu Kunden mit dickerem Haar, die Gewicht herausnehmen und ihre Trockenzeit verkürzen wollen, ist er ein absoluter Dauerbrenner. Er ist perfekt für Frauen jeden Alters, die morgens einfach aufstehen und aus dem Haus gehen, ohne viel Zeit mit dem Styling ihrer Haare verbringen zu müssen.

Hast du einen Ratschlag für jemanden, der diesen Schnitt in Betracht zieht?

Mein bester Tipp für jemanden, der diesen Look in Betracht zieht, ist es, sich die richtigen Stylingprodukte zu besorgen und sich nicht zu sehr zu verkrampfen! Bei diesem Look geht es darum, mühelos zu sein. Er soll nicht perfekt aufgeräumt aussehen. Lasse den Schnitt die Arbeit machen und der Rest kommt von ganz alleine.

12. Spritziger A-Line Bob mit Stufen

INSTAGRAM @JESSICACARTER.HAIR

Q&A mit der Stylistin dieser Frisur, Jessica Carter
Friseurassistentin im Tricho Salon und Spa in Novi, MI

Wie würdest du diesen Look beschreiben und was magst du daran am liebsten?

Dies ist ein lustiger, mühelos schicker, pflegeleichter Stil, der die Vorzüge meines Modells perfekt unterstreicht.

Das Beste an diesem Schnitt finde ich, dass ich sofort einen Anstieg des Selbstvertrauens in meiner Kundin sehen konnte. Sie strahlte! Sie hatte jahrelang die gleiche Frisur und das war genau die Veränderung, die sie gebraucht hat. Sie fand den Schnitt grandios, und für mich ist das Schönste bei einem Look immer meine Kunden glücklich zu sehen.

Welche Produkte würdest du empfehlen, um bei der Pflege dieses Looks zu helfen?

Um diesen Look zu kreieren und zu erhalten, würde ich die Verwendung eines leichten Styling-Schaums empfehlen. Er hilft dabei diese etwas zerzausten Strandlocken zu bekommen, die gerade so angesagt sind. Am besten den Schaum in handtuchtrockenem Haar gleichmäßig auftragen und wie gewohnt stylen. Wenn du föhnst, zerzause das Haar mit deinen Händen, um ihm einen schönen, strukturierten Look zu erhalten.

Wenn du etwas Volumen im oberen Bereich willst, kämme das Haar nach vorne und föne es von der Wurzel bis zum Ende hin. Lasse das Haar abkühlen und lege es dann sanft zurück nach hinten, um dieses großartige Volumen und die Form zu bekommen.

Bei wem würde dieser Look am besten aussehen?

Dieser Look ist ideal für Frauen über 50 Jahre deren Haare eine gerade bis welliger Textur haben. Wenn das Haar fein ist, lässt es dieser Schnitt wieder voller erscheinen. Wenn du dickes Haar hast, kann es texturiert und ausgedünnt werden, was die Pflege erleichtert. Das Tolle an diesem Look ist, dass er an deine Gesichts- und Kopfform angepasst werden kann. Man könnte einen Rand oder einen dramatischeren Winkel hinzufügen oder mit weniger Stufen subtiler vorgehen. Mein Modell hat ein herzförmiges Gesicht, aber dieser Look kann bei fast jeder Gesichtsform großartig aussehen.

Hast du einen Ratschlag für jemanden, der diesen Schnitt in Betracht zieht?

Mein bester Tipp für jemanden, der diesen Look in Betracht zieht, ist, einfach loszulegen! Ein Foto mit zu deinem Stylisten zu nehmen ist der beste Weg, um zu kommunizieren, was du genau möchtest. Wenn du auf der Suche nach einem wunderschönen, pflegeleichten Look bist, ist dieser hier perfekt für dich.

13. Stufiger Pixie-Schliff

INSTAGRAM @BGLAZE_HAIRSLAYER

Q&A mit der Stylistin dieser Frisur, Brittany Glaze
Senior Stylistin und Farbspezialistin bei East of Eden Salon and Rejuvenation Studio in Benton, AR

Wie würdest du diesen Look beschreiben und was magst du daran am liebsten?

Dies ist ein stufiger Pixie-Schnitt mit strukturierten Seiten und Hinterteil.

Bei wem würde dieser Look am besten aussehen?

Ich nenne diese Frisur gerne Chamäleon. Mit leichten Modifikationen in der Länge und Textur des Ponys und den Koteletten sowie der Gesamtlänge kann er wirklich jeder Gesichtsform und jeder Haartextur stehen. Dieser Schnitt ist für die Frau, die zwar stilvoll aber trotzdem einen Hauch frech aussehen möchte! Er erfordert eine minimale Stylingzeit und stellt damit eine großartige Balance zwischen Stil und Zweckmäßigkeit dar.

Hast du einen Ratschlag für jemanden, der diesen Schnitt in Betracht zieht?

Wenn du diesen Schnitt willst, ist es am besten deinem Stylisten ein paar Bilder zu zeigen. Selbst wenn du mit nur einem Bild von jeweils den Koteletten, einem Bild der Länge und einem Bild vom Pony hingehst, funktioniert das immer noch! Das Tolle daran ist, dass der Schnitt durch all diese Details genau an dich angepasst werden kann. Als Stylistin liebe ich es, wenn Kunden Bilder mitbringen.

14. Moderner 90er Jahre Shag

INSTAGRAM @REDKENJENN

Q&A mit der Stylistin dieser Frisur, Jenn Waterman
Stylistin beim Cut Salon & Blowout Bar in Amarillo, TX

Wie würdest du diesen Look beschreiben und was magst du daran am liebsten?

Dieser Look ist eine moderne Interpretation von Meg Ryans bezauberndem, blonden Shag der 90er Jahre. Ich habe den Nacken und die Seiten kurz geschnitten, damit die Haare von oben darüber liegen können und so ein strukturiertes und kantiges Gefühl vermittelt wird.

Bei wem würde dieser Look am besten aussehen?

Diese Kundin hatte sehr viel Humor und eine sprudelnde Persönlichkeit und ich denke, dieser Look spiegelt genau das wider. Sie ist in der Lage, je nach ihrer Stimmung verschiedene Stile zu kreieren und an jedem Tag den gewünschten Look zu erzielen. Dieser Schnitt kann bei so vielen Gesichtsformen schmeichelhaft sein. Diese Kundin hatte ein herzförmiges Gesicht und man könnte denken, dass der Schnitt ihr deshalb nicht stehen würde, aber ihre Persönlichkeit macht das wett.

Hast du einen Ratschlag für jemanden, der diesen Schnitt in Betracht zieht?

Hab keine Angst, etwas Neues auszuprobieren! Haare wachsen nach, also wenn du dich abenteuerlustig fühlst, melde dich beim Stylisten deines Vertrauens und lege los!

15. Langer Pixie mit strubbeligem Pony

Q&A mit der Stylistin dieser Frisur, Caitlin Tenney
Miteigentümerin des Prim&Pearl Haarstudios in Boulder, CO

Wie würdest du diesen Look beschreiben und was magst du daran am liebsten?

Dies ist ein asymmetrischer und strukturierter, langer Pixie. Mein absolutes Highlight daran ist der Pony!

Bei wem würde dieser Look am besten aussehen?

Ich würde diesen Look Frauen über 50 empfehlen, die mehr von ihrem runden Gesicht zeigen wollen. Man kann diese Frisur dem Gesicht und den Gesichtszügen der Person anpassen, indem man den Winkel des Ponys verändert. Ich würde diesen Stil nur jemandem mit vielen Wirbeln im Stirnbereich nicht empfehlen… Der Schnitt würde zwar immer noch chick aussehen, aber nicht mehr so glatt liegen und dadurch die Textur nicht mehr so gut hervorheben.

Hast du einen Ratschlag für jemanden, der diesen Schnitt in Betracht zieht?

Beginne mit einem kurzen Pony, der schräg in einen längeren Pony übergeht. Dies ermöglicht es dir, ein Gefühl dafür zu bekommen, wie deine kurzen Haare liegen werden. Wer direkt voll einsteigen möchte, dem empfehle ich die Ponyfrisur zuerst mit einer flachen Bürste gerade herunter zu trocknen, bevor der Rest der Haare gestylet wird. Zeig deinen Fransen wer der Chef ist!

16. Spitz zulaufender Bob

INSTAGRAM @ERINSTONSTYLIST

Dieser nackenlange Bob sieht sehr chic aus mit dem aschblonden Haarnsatz, welcher die helleren Balayage Strähnen voll zur Geltung kommen lässt.

17. Kurzer, krauser Bob

INSTAGRAM @ANDREA_GILDEDFOX

So sicher wie die ersten Maiglöckchen im Frühling, werden bei jeder Frau früher oder später ein paar graue Haare sprießen. Präsentiere sie mit Stolz dank diesem frischen, natürlichen Look!

18. Maßgeschneiderter Pixie

Q&A mit der Stylistin dieser Frisur Courtney Bond
Friseurin bei Xcentric Hair Studio in Waterloo, Ontario Kanada

Wie würdest du diesen Look beschreiben und was magst du daran am liebsten?

Es ist ein maßgeschneiderter Pixie mit Längen über die gesamte Ober- und Vorderseite, um einen femininen Stil beibehalten zu können. Die Seiten und der hintere Teil sind sehr kurz und strukturiert geschnitten, um die Kopfform und den Knochenbau der Kundin zu betonen. Meine Highlight an diesem Schnitt ist, wie vielseitig er ist. Meine Kundin macht vorne oft einen Zopf oder kämmt die Haare in verschiedene Richtungen um verschiedene Looks zu erhalten.

Welche Produkte würdest du empfehlen, um bei der Pflege dieses Looks zu helfen?

Da dieser Haarschnitt so pflegeleicht ist, wird nicht viel Produkt benötigt. Einem Kunden mit Locken oder Krausen im Haar würde ich eine Glättungscreme die man vor dem Föhnen verwenden kann empfehlen. Veredelungsprodukte wie Pomaden und Wachse sollten in kleinen Mengen verwendet werden, um einen fettigen Look zu vermeiden.

Bei wem würde dieser Look am besten aussehen?

Dieser besondere Pixie ist am besten und einfachsten für jemanden, der glattes oder gewelltes Haar hat. Es würde auch mit gelockten Haaren funktionieren, aber das würde viel Styling-Aufwand bedeuten. Da ein Pixie-Cut wenig Haare stehen lässt, sind Kunden die einen Pixie-Cut wünschen, oft selbstbewusst und wollen einen Style der sehr pflegeleicht aber doch kreativ und kantig ist. Jede Gesichtsform kann einen Pixie-Schnitt wie diesen tragen, da die Länge und die Schräge an der Vorderseite individuell angepasst werden können.

Hast du einen Ratschlag für jemanden, der diesen Schnitt in Betracht zieht?

Ich würde empfehlen, einen Pixie-Schnitt nicht aus einer Laune heraus zu machen. Denke eine Weile darüber nach und sammle Inspirationsbilder, die du deinem Friseur zeigen kannst. Du könntest auch direkt einen Friseur aufsuchen, der sich auf kurze Haarschnitte und Pixies spezialisiert hat. So kannst du sicher sein, dass du einen individuellen Pixie bekommst, der zu dir passt.

19. Gestufter Pixie Bob

INSTAGRAM @ELLS_MARIE

Q&A mit der Stylistin dieser Frisur, Elaine Giering
Senior Stylistin bei Anthony Ashley Hair Design in Allentown, PA

Wie würdest du diesen Look beschreiben und was magst du daran am liebsten?

Dies ist ein mehrschichtiger Pixie-Bob. Ich liebe ihn, weil er die großartige Möglichkeit bietet, einen Pixie-Schnitt zu tragen, der schön herauswächst und man so nicht das Herauswachsen fürchten muss. Ich finde toll, dass er lustig und sexy ist, dabei aber trotzdem konservativ bleibt.

Bei wem würde dieser Look am besten aussehen?

Dieser Stil ist perfekt für Frauen über 50, die einen Pixie-Cut herauswachsen lassen wollen und gerade diese unangenehme Wachstumsphase durchlaufen. Dieser Schnitt ist ideal für grobes und feines Haar, auch jede Gesichtsform und jede Hautfarbe ist für diesen Schnitt geeignet.

Es ist ein sehr außergewöhnlicher Schnitt! Es ist ausgefallen und funky, aber dennoch konservativ genug für jeden Lebensstil. Dieser Stil ist sehr pflegeleicht, solange man die richtigen Produkte zu Hause hat.

Hast du einen Ratschlag für jemanden, der diesen Schnitt in Betracht zieht?

Dieser Haarschnitt muss alle vier bis sechs Wochen nachgeschnitten werden, um die Form zu erhalten und zu verhindern, dass er ausläuft. Verwende die richtigen Produkte, damit du den Salon-Look zu Hause nachfrisieren kannst!

20. Niedlicher, kurzer Schnitt

INSTAGRAM @BETHANEY.ROSE.ROSE.TUCKER

Zeig ihnen, wer der sexy Silberfuchs mit natürlichem grauen Haar ist und zeige, wie du dir die Schönheit, die mit dem Alter kommt zu eigen machst!


No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.